Druckfestigkeitsprüfungen

Druckfestigkeitsprüfung
Die Druckfestigkeitsprüfung beinhaltet die Messung einer Druckbelastung bis zu einem Punkt, an dem das Untersuchungsobjekt sich verformt, bricht, zerbricht oder zusammenbricht. Diese Prüfart kann für unterschiedliche Produkte angewendet werden, darunter Wellpappe, Glas, Lager, Backsteine, Beton oder andere Untersuchungsobjekte, bei denen Druckfestigkeit wichtig ist. Dies ist eine gängige Prüfung, die bei dem Verpackungs-Design und der Validierung angewendet wird. 

Im Allgemeinen beinhaltet eine Druckfestigkeitsprüfung eine Lastgrenze. Das zu prüfende Material wird bis zur Lastgrenze zusammengedrückt und verglichen. Spitzenlast, Last beim Bruch und Leistung bei der Spitzenlast werden berechnet.

Typische Grafik, die eine Stauchwiderstandsprüfung zeigt:

Druckfestigkeitsprüfung

Typische Grafik, die eine Stauchwiderstandsprüfung bis zum Bruch zeigt:

Druckfestigkeitsprüfung

Fordern Sie weitere Informationen an, um herauszufinden, wie wir Ihnen mit einer für Ihren Bedarf passenden Lösung für Druckfestigkeitsprüfungen helfen können.