Reißfestigkeitsprüfung

Reißfestigkeitsprüfung
Die Reißfestigkeit ist die erforderliche Zugkraft, um ein vorgeschnittenes Gewebemuster unter kontrollierten Bedingungen zu zerreißen. Der Einreißwiderstand von Papier ist die erforderliche Kraft, um das Untersuchungsobjekt an einer V-Einkerbungs-Vorrichtung einzureißen.


Typische Grafik, die eine Reißfestigkeitsprüfung zeigt:

Reißfestigkeitsprüfung

Fordern Sie weitere Informationen an, um herauszufinden, wie wir Ihnen mit einer für Ihren Bedarf passenden Lösung für Reißfestigkeitsprüfungen helfen können.