Kompakte, hydraulische Messgeräte - Modell 338

Dieses kompakte, hydraulische Messgerät ist sowohl für gelegentliche Kontrollkraftmessungen als auch für den permanenten Einbau konzipiert. 
Hydraulisches Messgerät-Modell 338
Dieses kompakte, hydraulische Messgerät der Erichsen Wuppertal ist sowohl für gelegentliche Kontrollkraftmessungen als auch für den permanenten Einbau konzipiert.

Seine robuste Bauweise ist geeignet für raue Betriebsbedingungen bei Maschinen und Vorrichtungen.

Das Standard-Anzeigegerät mit 63 mm Durchmesser ist mit einem Schleppzeiger ausgerüstet.

Hauptmerkmale der Erichsen Kraftmessgeräte Modell 338:
- Kompaktes Design
- Langlebige, robuste Bauweise, geeignet für permanenten Einbau
- Besonderes Merkmal: Ball für einfache Zentrierung der Last
- Standardausführung mit Schleppzeiger
- Messbereich; 400N (90lbs) bis 63kN (14,000Lbs)
- Messgenauigkeit: 1,6% vom Endwert
- Optional Hochdruckschlauch oder Kapillarrohr in unterschiedlichen Längen

Entdecken Sie unsere aktuellen Kraftmessungen Kataloge.

Fordern Sie weitere Informationen an, um herauszufinden, wie wir Ihnen mit einer für Ihren Bedarf passenden Lösung für Kraftmessungen helfen können.


Erichsen force gauges