Skip to content

Reißfestigkeitsprüfung

Reißfestigkeitsprüfung
Die Reißfestigkeit ist die erforderliche Zugkraft, um ein vorgeschnittenes Gewebemuster unter kontrollierten Bedingungen zu zerreißen. Der Einreißwiderstand von Papier ist die erforderliche Kraft, um das Untersuchungsobjekt an einer V-Einkerbungs-Vorrichtung einzureißen.


Typische Grafik, die eine Reißfestigkeitsprüfung zeigt:

Reißfestigkeitsprüfung

Fordern Sie weitere Informationen an, um herauszufinden, wie wir Ihnen mit einer für Ihren Bedarf passenden Lösung für Reißfestigkeitsprüfungen helfen können.